Zeit für entspanntes Arbeitenyoga.entspannter.arbeiten

Neuer Kurs: Yoga in der Mittagspause in Darmstadt-Kranichstein

Der Zeitdruck in Unternehmen, Institutionen und Behörden wird immer größer. Gleichzeitig steigen die Fehlzeiten durch Rückenprobleme, Burn-out, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und andere Krankheiten, die oft mit Stress in Zusammenhang gebracht werden. Zudem verlangen viele Berufe entweder langes Sitzen am Computer mit hoher Belastung für Augen und Gelenke oder andere fordernde Haltungen (z.B. asymmetrisches Heben in der Pflege, langes Stehen in Lehrberufen oder im Sicherheitsbereich).

Business-Yoga ist eine bewährte Methode, die

  • Stress reduzieren,  
  • Fehlhaltungen und Gelenkschmerzen vorbeugen
  • die Augen entlasten und damit häufig Kopfschmerzen reduzieren
  • zu mehr körperlicher und geistiger Beweglichkeit und Energie führen kann.

Informieren Sie sich

  • wie Sie Yoga in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einsetzen können,
  • was Yoga zu einer gesundheitsfördernden geistigen und körperlichen Haltung beitragen kann,
  • wie sich Yoga problemlos in den Arbeitsalltag integrieren lässt.
Termin für ein kostenloses, unverbindliches Gespräch und eine kurze Schnupper-Yoga-Einheit vereinbaren.

Angebote für Unternehmen und Organisationen:

Kurse zur nachhaltigen Gesundheitsförderung

  • aufeinander aufbauende Module mit je 10-12 Stunden
  • Modul 1: Symptome lindern (z.B. Schulter-/Nackenschmerzen)
  • Modul 2: Belastungen erkennen (z.B. Fehlhaltungen, Stressoren)
  • Modul 3: gesundheitliche Ressourcen stärken (z.B. durch Achtsamkeitsübungen)
  • 60-90 Minuten
  • 1-mal wöchentlich

Schnelle Entspannung

  • für den Energiekick zwischendurch
  • 30 Minuten
  • 1-2-mal wöchentlich
  • auch für Gesundheitstage geeignet
  • besonders erfrischend draußen: Im Park oder einem anderen Außengelände (Wald, Innenhof) möglich

Workshops:

  • Als Incentive oder zur gesundheitsorientierten Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • 2-4 Stunden
  • Themen nach Vereinbarung, z.B.: Energiekicks für den Arbeitsalltag, Entspannter arbeiten, Achtsamkeit in der Natur.

Einzelunterricht:

  • Für besonders belastete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
  • Regelmäßig oder in Zeiten hoher Belastung, um gelassen zu bleiben.
  • Dauer, Ort und Zeiten flexibel.
Gleich einen Beratungstermin vereinbaren.

Gut zu wissen

Ort:

Alle regelmäßigen Kurse finden bei Ihnen im Unternehmen statt. Business Yoga kann im Sitzen, Stehen oder Liegen praktiziert werden. Alles, was Sie brauchen, ist daher ein Besprechungsraum mit oder ohne Stühlen. Oder ein Außengelände (Park, Innenhof, Wald) in der Nähe des Arbeitsortes. Für Einzelunterricht oder Workshops können ansprechende Räume angemietet werden.

Zeit:

Die Kurszeiten richten sich nach den Arbeitsabläufen Ihrer Organisation. Bewährt haben sich Kurse nach einem Schichtwechsel, frühmorgens oder in der Mittagspause.

Yoga-Vorkenntnisse:

Die ausgewählten Übungen sind für alle Menschen ohne schwere körperliche Einschränkungen geeignet. Daher sind Vorkenntnisse nicht erforderlich. Sollten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen bereits mit Yoga vertraut sein, wird die Praxis entsprechend angepasst.

Kleidung:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sowohl in ihrer Alltags- oder Berufskleidung als auch in sportlicher Kleidung üben. Dabei sollte die Kleidung so bequem wie möglich sein.

Vorgehen:

In einem Gespräch analysieren wir gemeinsam mit den zuständigen Expertinnen und Experten in Ihrem Unternehmen:

  • Welches Angebot ist für Ihre Bedürfnisse das Beste? 
  • Und welche Zielsetzung ist für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sinnvoll?

So entsteht ein für Sie maßgeschneidertes Konzept.

Gleich einen Beratungstermin vereinbaren.